N'Hergott sei Binkerl

N'Hergott sei Binkerl

Bereits seit Jahren schreibt S. Taler Geschichten und Gedichte deren Inhalte aus tiefsten Emotionen entspringen. Durch die Ehrlichkeit in seinen Aussagen schafft er eine starke Identifikation der Menschen mit seinen Texten.

Einen Teil seines Schaffens fasst er nun erstmals im Buch „N´ HERGOTT SEI BINKERL - Ozean der Gefühle“ zusammen und kreiert so ein Werk in dem ein Miteinander von Mundart und Philosophie der Gefühlswelt des Künstlers Ausdruck verleiht.

 

Es gibt Gedanken und Gefühle, „n´Hergott sei Binkerl“, deren Einfachheit sich am besten durch die Mundart auszudrücken lässt. Und es gibt Gemütszustände und Emotionen, „Ozean der Gefühle“, für deren Beschreibung man den Worten „Flügel“ verleihen muss. S. Taler AUSZÜGE: Wia i do draufkum, woaß i a - des Binkerl is koa Strof. Es bring mi weita in meim Leb`n und hülft, dass i wos schoff. Wos gestern no als Gwicht do woar, schwar wia a gamza Riegl, ist heit auf oamol federleicht, wal des san meini Fliegl.

bestellen_button

Aufmachung 
Sprache
Autoren
Preis

Hardcover 68 Seiten Taschenbuch
Deutsch ISBN: 978-3950297614
Karl Oswald, Grafik: Tanja Adam
EUR 14,30